Unsere Leistungen

Erstellen von Verzeichnis für Verarbeitungstätigkeiten

Die Anforderungen gemäß DSGVO und neuem BDSG rechtssicher erfüllen.

Grundsätzlich fordert die DSGVO (Artr. 30), dass alle Verantwortlichen eine Übersicht aller Verarbeitungstätigkeiten zu führen haben, die in ihrem Unternehmen oder ihrem Verein durchgeführt werden. Es muss also dokumentiert werden, in welchem Zusammenhang mit personenbezogenen Daten gearbeitet wird.

Zielgruppe

Alle Verantwortlichen für die Erstellung und Führung eines Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten.

Nutzen

  • Sie kennen die Anforderungen an das geforderte VVT und können diese erstellen.
  • Sie können eine „Erweitertes Verzeichnis“ anlegen.
  • Sie können ein Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten mit einem Office-Tool anlegen.
  • Sie lernen Musterbeispiele in der Praxis kennen.

Inhalte

  • Gesetzliche Rahmenbedingungen.
  • Pflichtinhalte des Verzeichnisses.
  • Optionale Inhalte des Verzeichnisses.
  • Hilfsmittel für die Erstellung eines Verzeichnisses.
  • Musterbeispiele.

Sie wollen den Datenschutz lieber einen Experten überlassen?

mobil: 0170 8036742

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

Adressdaten:
Schlütter Consulting
Geschäftsinhaber: Ruben Schlütter
Braunschweiger Straße 22
38465 Brome
Deutschland
Mobil D1: +49 0170 8036742
E-Mail: info@schluetter-consulting.com

Bürozeiten:
Montag: 9.00 Uhr – 17.00 Uhr
Dienstag: 9.00 Uhr – 17.00 Uhr
Mittwoch: 9.00 Uhr – 17.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 Uhr – 17.00 Uhr
Freitag: 9.00 Uhr – 12.00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Bitte Termine vereinbaren

B